Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2011

Cheerleading Senior-Coed

Stand: 22.10.2020 / 8 von 8 Meisterschaften
Max. 10 Teams Landesmeister sind qualifiziert.
1Panthers (PCV Potsdam Panthers e.V.)Panthers74.3Berlin/BrandenburgBB
2Cats (Pro Sport Berlin e.V.)Cats70.2Berlin/BrandenburgBB
3GH Unit (Cheer-Company Weddel e. V.)GH Unit66.8NiedersachsenNS
4BFC Firestorm (ASC Bremen Firebirds)BFC Firestorm64.7NordN
5Manic Dream (Riesaer Cheerleaderverein e.V.)Manic Dream58.8SachsenS
6Lions (TV Zell/VfL Herrenberg)Lions54.2Baden-WürttembergBW
7Baltic Predators Cheerleader (SV Dynamo Rostock)Baltic Predators Cheerleader53.0HamburgHAM
8CSPS Shells (TSV Schilksee e.V.)CSPS Shells51.3Schleswig-HolsteinSH
9Lionettes (1. FFC Braunschweig)Lionettes50.8NiedersachsenNS
10Firestorm Lite (ASC Bremen Firebirds)Firestorm Lite47.8NordN
11Ducks Cheerleader (Harburger Turnerbund)Ducks Cheerleader45.7HamburgHAM
12Red Arrows (TV 1891 Bürstadt e.V.)Red Arrows44.0HessenHE
13Guardian Angels (MSV 90)Guardian Angels42.5SachsenS
14Heroes (ASC Hanau Hornets)Heroes42.2HessenHE
15Blue Angels (Hamburg Blue Devils)Blue Angels41.2HamburgHAM
16Tridents (TSB Flensburg)Tridents35.8Schleswig-HolsteinSH
17Fireballs (TSV Schmiden)Fireballs0.0Baden-WürttembergBW

Legende
 Qualifiziert
Stand: 22.10.2020
Alle unterlegten Teams sind im Augenblick für die Deutschen Meisterschaften qualfiziert.

In das Ergebnis sind 8 von 8 Meisterschaften mit eingeflossen.

Diese Qualifkationsliste wird maschinell berechnet. Die verbindlichen Ergebnisse erhalten die Teilnehmer direkt von den Cheerleaderbeauftragten