HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
American Football Verband Deutschland e.V.
 
Menü

Information
Job Information for players and coaches from abroad
click here

Huddle Verlag
Infos

Mitglieder des AFVD
Mitglieder

Jugendländerturnier
Mehr Infos

Mitglied von


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von AFVD vom 11.12.2015

Meldestand Damen-Bundesligen 2016

Folgende Vereine haben bisher für die Saison 2016 gemeldet.

Damen-Bundesliga:

Berlin Kobras
Mainz Golden Eagles
München Rangers
Kiel Baltic Hurricans
Crailsheim Titans
Stuttgart Scorpions
Hamburg Pioneers
Munich Cowboys

Damen-Bundesliga 2:

Bielefeld Bulldogs
Aachen Vampires
Erlangen Sharks
Braunschweig 1. FFC
Köln AFC Falcons
Hamburg Blue Devils
Hannover Linden 1897
Saarland Hurricanes
Mülheim Shamrocks
TV Rodenkirchen (Cologne Ronin)
Bochum Miners

Vereine, die sich auf der Liste nicht wiederfinden, aber meinen, für die DBL oder DBL 2 gemeldet zu haben, werden gebeten, sich kurzfristig entweder bei ihrem Landesverband oder der AFVD Geschäftsstelle zu melden.

Drucken Top Auf Facebook Teilen
Termine
18.02. - 23.02.
12. A-Trainer -Lehrgang American Football 2018
Frankfurt am Main
24.02. - 25.02.
14. AFVD - BSW Trainerkongress
Frankfurt am Main
24.03.
AFVD Statistik-Schulung
Frankfurt am Main
19.09. - 23.09.
12. B-Trainer-Lehrgang Cheerleading 2018 (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
28.10. - 02.11.
25. B-Trainer -Lehrgang American Football 2018 / 2019 (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
02.11. - 04.11.
12. B-Trainer-Lehrgang Cheerleading 2018 (Abschnitt 2)
Frankfurt am Main
17.11. - 18.11.
12. A-Trainer -Lehrgang American Football 2018 (Prüflehrgang)
Frankfurt am Main
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Rhein Main Machine - Giessen Golden Dragons

Stuttgart Scorpions - Munich Cowboys

Ladies Bowl 2000: Berlin Adler Girls - Hamburg Maniacs