HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
American Football Verband Deutschland e.V.
 
Menü

Information
Job Information for players and coaches from abroad
click here

EM 2018
www.football-em2018.de

Huddle Verlag
Infos

Mitglieder des AFVD
Mitglieder

Jugendländerturnier
Mehr Infos

Mitglied von


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von AFVD vom 31.08.2017

Letzter Spieltag in der GFL

(Huddle Verlag) Der letzte volle Spieltag der GFL-Saison 2017 steht vor der Tür - am 16. September starten die Play-offs um die Deutsche Meisterschaft im American Football mit dem Viertelfinale. Die Halbfinals werden ein Wochenende später gespielt, und die zwei Top-Teams haben danach zwei Wochen Zeit, sich auf das Endspiel vorzubereiten. German Bowl XXXIX wird am 7. Oktober um 18 Uhr im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark angepfiffen.

Sieben der acht Play-off-Teilnehmer stehen bereits fest, ebenso drei der vier Viertelfinalpaarungen: Braunschweig wird Süd-Aufsteiger Ingolstadt empfangen, Frankfurt die Dresden Monarchs, und die Marburg Mercenaries werden nach Kiel reisen. Offen ist noch, wer im Viertelfinale zu Gast in Schwäbisch Hall sein wird: die Berlin Rebels oder die Cologne Crocodiles. Möglicherweise fällt die Entscheidung hier auch erst im Nachholspiel der Kölner am 9. September in Hildesheim.

Diese Woche haben die Berliner und die Kölner die letzte Chance, ihre Play-off-Ambitionen auch durch einen Sieg gegen ein anderes Endrundenteam zu unterstreichen: Die Berlin Rebels empfangen die Kiel Baltic Hurricanes, die Cologne Crocodiles reisen zu den Dresden Monarchs. Noch haben in dieser Saison weder Rebels noch Crocodiles in ihren bisher jeweils fünf Anläufen ein Erfolgserlebnis gegen ein anderes der Top-Teams feiern können - außer jeweils einmal in den Spielen untereinander. Die Rebels waren in ihren beiden Auswärtsspielen in Kiel und Dresden dicht dran, wobei ihnen in Kiel auch ein bisschen half, dass die Baltic Hurricanes wichtige angeschlagene Akteure schonten.

Nun darf man sich mit dem Heimvorteil im Rücken in Berlin erneut Hoffnungen machen - zumal es für die Kieler um nichts anderes mehr geht, als die Form und den Rhythmus für die Endrunde zu bewahren. Der zweite Platz steht unverrückbar fest. Den Berlinern garantiert ein Sieg in ihrem letzten Spiel in jedem Fall Platz vier und das Viertelfinalticket nach Schwäbisch Hall. Dies haben die Rebels ebenso sicher, sollten die Cologne Crocodiles in Dresden verlieren. Auch hier gilt: Die Kölner werden noch einmal alles geben und treffen auf einen Gegner, der sich bereits auf die Endrunde vorbereitet und den Beobachtern des kommenden Gegners nicht mehr allzuviel verraten will. Mit einem Sieg in Dresden und einer Niederlage der Berliner haben die Crocodiles beim Gastspiel in Hildesheim noch die Chance auf Rang vier.

Die Entscheidung über den Gang in die Relegation fällt ebenso diese Woche. Im Norden müssten die Berlin Adler schon den bisher dominanten und ungeschlagenen Titelverteidiger New Yorker Lions bezwingen und gleichzeitig auf einen Sieg Hildesheims in Hamburg hoffen, um dem Duell gegen GFL-2-Meister Potsdam Royals noch zu entgehen. Im Süden benötigen die Saarland Hurricanes einen Sieg bei den Stuttgart Scorpions, um den achten Tabellenplatz noch verlassen zu können. Wer aus der GFL 2 Süd den Sprung in die Relegation schaffen wird, entscheidet sich ebenfalls an diesem Wochenende: Die Kirchdorf Wildcats spielen zu Hause gegen die Ravensburg Razorbacks - der Sieger des Spieles ist Meister der GFL 2 Süd.

(Quelle Huddle Verlag)

Drucken Top Auf Facebook Teilen
Termine
24.09.
IFAF General Meeting
Paris/ France
07.10.
German Bowl XXXIX
Berlin
07.10.
German Flag Open
Berlin
07.10.
Präsidium
Berlin
08.10.
Versammlung der Bundesligisten
Berlin
08.10.
Vereinstreffen Deutsche Teilnehmer Big6 & EFL
Berlin
14.10. - 15.10.
Verbandsrat Deutscher Tanzsportverband
Frankfurt am Main
28.10. - 29.10.
Jugendländerturnier
29.10. - 03.11.
24. B-Trainer American Football Abschnitt 1
Frankfurt / Main
02.11. - 05.11.
IFAF Beach Football World Championships
CostaRica
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Jugendländerturnier 2005: Hessen - Berlin

Jugendländerturnier 2006: Nordrhein-Westfalen - Berlin-Brandenburg Big East

EM 2010 Schweden - Großbritannien