HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
American Football Verband Deutschland e.V.
 
Menü

Information
Job Information for players and coaches from abroad
click here

EM 2018
www.football-em2018.de

Huddle Verlag
Infos

Mitglieder des AFVD
Mitglieder

Jugendländerturnier
Mehr Infos

Mitglied von


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von AFVD vom 05.10.2017

Unicorns wollen New Yorker Lions den German Bowl abtrotzen

(Huddle Verlag) Die zwei besten Mannschaften der German Football League (GFL) stehen sich am 7. Oktober ab 18 Uhr (Fanzone ab 14 Uhr) Im German Bowl XXXIX im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark gegenüber. Die New Yorker Lions aus Braunschweig gewannen alle ihre Punktspiele und den Titel in der GFL Nord, die Schwäbisch Hall Unicorns in der GFL Süd. Auch in den Play-offs waren beide anschließend nicht zu stoppen - folgerichtig sind erneut die Unicorns der Herausforderer des Rekordmeisters New Yorker Lions im Finale um die deutsche Meisterschaft im American Football.

Noch haben die Schwäbisch Haller die Braunschweiger nie bezwingen können. 2002 im Viertelfinale und 2005 im Halbfinale in Braunschweig waren sie unterlegen, ebenso in den letzten drei German Bowls in Berlin und im Eurobowl-Finale von 2014. Bei den German Bowls 2015 und 2016 kamen die Unicorns bereits sehr viel näher in Reichweite ihrer erhofften dritten Meisterschaft als in den Jahren zuvor, sind optimistisch, dass nach den 31:41- und 20:31-Niederlagen die Lücke zu den New Yorker Lions nun geschlossen sein könnte, um für ein offenes Spiel am Samstag in Berlin zu sorgen.

Der Trainerwechsel bei den Unicorns von Siegfried Gehrke hin zu Jordan Neuman gilt dabei als wenig einschneidende Änderung, Gehrke und Neuman arbeiten seit Jahren zusammen, in diesem Jahr eben in einer anderen Rollenverteilung. Die Unicorns haben ihren Kader verstärkt, auch erneut durch Akteure aus der eigenen Jugend, die letztes Jahr den Junioren-Titel in Deutschland gewann. Pluspunkte sehen die Schwäbisch Haller für sich vor allem auch deshalb, weil sie im Angriff 2017 ein wenig weniger passlastig sind, daher im Angriff variabler agieren und sie in der Verteidigung stabiler geworden sind.

Ob es reicht, den New Yorker Lions diesmal den so unglaublich schön verbeulten "Pott" namens German Bowl abtrotzen zu können, muss sich erweisen. Denn auch die Braunschweiger haben sich verstärkt, namentlich bei den Receivern, ohnehin schon einer ihrer stärksten Bereiche. Auch hier verschafft mit Justus Holtz unter anderem ein Nachwuchsmann aus der eigenen Jugend im ersten GFL-Jahr einer der Paradedisziplinen des Teams mehr Variabilität. Dazu ist die Verteidigung des Titelverteidigers eine seit Jahren perfekt aufeinander abgestimmte Einheit, die nach wie vor jeden Gegner vor Probleme stellt, denen mit konventionellen Methoden kaum beizukommen ist.

Neben spannendem Sport bürgt der German Bowl in Berlin auch dieses Jahr wieder für viel Entertainment im Rahmenprogramm. Bereits ab 14 Uhr geht es mit der Fanzone vor dem Stadion los, das Stadion selbst öffnet um 16 Uhr, der Kickoff ist für 18 Uhr geplant. Im Unterhaltungsprogramm dabei sind etwa "Modern Earl", die eine "All or Nothing Attitude" pflegen, für kompromisslosen Rock mit Südstaaten-Wurzeln stehen, "Queen 2 Magic Tribute", die "optisch und akustisch so eng wie möglich am Original" der britischen Rock-Legende "Queen" die Ehre erweisen, sowie die "Schlagermafia", die die größten Kult- und Partyschlager aller Zeiten, gemixt mit einer fetten Portion Humor und Selbstironie, zum Besten gibt. Mit dabei zur Unterhaltung für jung und alt sind auch beim German Bowl XXXIX selbstverständlich Cheerleader aus ganz Deutschland und zwei Marching Bands der Fanfarenzüge Strausberg und Friedrichshain.

(Quelle Huddle Verlag)

Drucken Top Auf Facebook Teilen
Termine
12.01. - 14.01.
CVD Juryschulung 2018 (Anfänger)
Frankfurt am Main
14.01.
CVD Fortbildung Jury 2018
Frankfurt am Main
18.02. - 23.02.
12. A-Trainer -Lehrgang American Football 2018
Frankfurt am Main
24.02. - 25.02.
14. AFVD - BSW Trainerkongress
Frankfurt am Main
24.03.
AFVD Statistik-Schulung
Frankfurt am Main
19.09. - 23.09.
12. B-Trainer-Lehrgang Cheerleading 2018 (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
28.10. - 02.11.
25. B-Trainer -Lehrgang American Football 2018 / 2019 (Abschnitt 1)
Frankfurt am Main
02.11. - 04.11.
12. B-Trainer-Lehrgang Cheerleading 2018 (Abschnitt 2)
Frankfurt am Main
17.11. - 18.11.
12. A-Trainer -Lehrgang American Football 2018 (Prüflehrgang)
Frankfurt am Main
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


Hanau Hornets - Simbach Wildcats

Frankfurt Pirates - Trier Stampers

EM 2010 Finnland - Deutschland