Frohe Weihnachten

Freunde des American Footballs und Cheerleadings,

ein aufregendes Jahr geht zu Ende. Ein Jahr wie wir es in der über vierzigjährigen erfolgreichen Geschichte des American Footballs in Deutschland so bisher nicht erlebt haben.

Seit dem Frühjahr hat Corona den Sport und die ganze Welt im Griff. Fast der gesamte Spielbetrieb im American Football musste abgesagt werden. Die Herausforderungen waren groß und der Weg schwierig. Neue Lösungen und Wege mussten her. Zusammen mit der Politik ist es dem AFVD gelungen dort zu helfen, wo Hilfe notwendig war. Die GFL- und GFL2-Vereine werden aufgrund des Förderprogrammes „Profi-Sport“ der Bundesregierung wirtschaftlich gut durch das Krisenjahr kommen. Auch die Landesverbände wurden durch AFVD-Mittel handlungs- und leistungsfähig gehalten. Einen Schwerpunkt setzte der AFVD dabei auf die Förderung der Jugendarbeit in den Landesverbänden.

Wir bedanken uns bei den ehrenamtlich Tätigen, die vor Ort in ihren Vereinen dafür gesorgt haben, dass das Vereinsleben am Laufen gehalten wurde. Sie haben neue Hygiene-Konzepte beim Training und Spielen in die Praxis umgesetzt, neue digitale Lernwege gefunden und wertvolle Erfahrungen für 2021 gesammelt. Sie haben dafür gesorgt, dass die über 70.000 Mitglieder des AFVD hoffnungsvoll in das Jahr 2021 schauen können.

Vom Präsidium über Geschäftsstelle und Ligaobleute bis zum Kommunikationsteam, vom neuen GFL-Direktorium über Schiedsrichter, Jugend, Flagfootball, Cheerleading bis hin zu den frisch ernannten Nationaltrainern sind viele helfende Hände im AFVD unterwegs, um unseren Sport zu unterstützen.

Corona wird nach dem Jahreswechsel nicht sofort verschwinden, aber die gewonnen Erfahrungen werden hilfreich sein. Die Herausforderungen werden groß sein, aber: Wir werden alles versuchen, um wieder Football zu spielen!

Wir wünschen Ihnen allen, Ihren Familien und Freunden, Ihren Sportkameradinnen und Sportkameraden, frohe und besinnliche Weihnachten. Kommen Sie gut ins neue Jahr, bleiben Sie unserem Sport erhalten  und vor allem: Bleiben Sie gesund!

AFVD Präsidium

Über AFVD 90 Artikel
American Football Verband Deutschland