Ladies Bowl XXVIII: Fourgreen TV überträgt das Duell Berlin gegen Stuttgart live

Kobra Ladies vs. Scorpions Sisters: Das Finale der Damenbundesliga steht

Berlin, 19.09.2019 – Die beiden Finalistinnen stehen fest: Im Kampf um die Deutsche Meisterschaft treffen die Berlin Kobra Ladies auf die Stuttgart Scorpions Sisters. Das Finale der Damenbundesliga findet am 21. September 2019 ab 15:00 Uhr im Stadion Wilmersdorf in Berlin statt.

Bei den Halbfinals am vorletzten Wochenende qualifizierten sich die Kobra Ladies mit einem 19:10 Sieg gegen die Cologne Falconets. Die Scorpions Sisters erreichten das Finale mit einem eindeutigen 16:00-Sieg gegen die Hamburg Amazons.

Nachdem die Begegnung nun feststeht, laufen die Vorbereitung für das Finale auf Hochtouren. Die Idee, das Spiel als ein Footballfest für alle Berliner und Brandenburger Vereine zu gestalten, nimmt Formen an. So werden 4-5 Cheerleader-Teams aus Berlin und Brandenburg für Stimmung sorgen sowie sich diverse Vereine präsentieren. Der AFCVBB nutzt die Gelegenheit, sich bei seinen Schiedsrichtern und Liga-Obleuten für ihr Engagement zu bedanken und verdiente Vereinsmitglieder für ihre ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen auszuzeichnen.

Die Bundeswehr präsentiert sich auf dem Vorplatz mit dem Karriere-Infomobil, FIX FOTO digital plottet das Ladies Bowl Logo auf Becher oder Magneten und jeder Fan kann sich an der Selfie-Box ein Erinnerungsfoto mitnehmen. FUTSPO bietet Football-Equipment an und die Eberswalder Warriors werben für ihr großes Turnier, den Barnim Bowl. Kulinarisch sorgt die Spreeküche vor dem Stadion für ein reichhaltiges Angebot: neben original Berliner Currywurst, Putenbrust-Steaks und Bratwurst vom Grill, gibt es zusätzlich noch Pulled-Pork Wraps sowie Salate. Der Grill ist ab 12:00 Uhr in Betrieb.

Für alle, die zu Hause bleiben und nicht nach Berlin anreisen können, bietet sich ein weiterer Service: Mit dem in Berlin beheimateten Unternehmen Fourgreen TV und ihrem Geschäftsführer Michael Reischer wurde ein Partner gefunden, der das Spiel live im Internet ausstrahlen wird. Die Liveübertragung beginnt ab 14:45 Uhr und wird sowohl über Livestream als auch über Facebook-Live beim American Football Verband Deutschland e. V. sowie auf der Internetpräsenz von Fourgreen TV abrufbar sein. Kommentiert wird das Spiel von Christian Höb. Christian Höb kommentiert u. a. die Livestreams der Berlin Rebels und der Berlin Adler und füllt Das American Football Magazin – SCOUTREPORT mit Inhalt.

Für alle die nach Berlin anreisen, öffnet das Stadion um 13:00 Uhr – Spielbeginn ist um 15:00 Uhr. Ab 12:00 Uhr steht für die Besucher vor dem Stadion das Catering bereit. Eintrittskarten gibt es online unter afcvbb.de und eventim.de oder ebenso an allen bekannten VVK-Stellen ab 5,- €.

Weitere Informationen zum Ladies Bowl XXVIII sowie dem Ladies-Football im Allgemeinen gibt es im Internet unter ladiesfootball.de.

 

Werbung