Cheerleading: Bundeswettkampfordnung versendet

Nach dem erfolgreich durchgeführten Spielbetrieb in den oberen Herren- Jugend- und Flag-Ligen wird auch im Cheerleading-Bereich mit Hochtouren daran gearbeitet, nach der Corona-Zwangspause wieder einen halbwegs vertrauten Trainings- und Wettkampfalltag für das nächste Jahr zu ermöglichen.

Im Hinblick und als Vorbereitung auf die neue Saison wurde nun die Bundeswettkampfordnung und das Regelbuch inklusive der Anlagen für Dance und Cheer an die Landesverbände verteilt.

Marcel Kloth, Vorsitzender des CVD: „Wir freuen uns auf die Saison 2021/2022 und hoffen auf einen reibungslosen Ablauf. Nach fast zwei Jahren Stillstand geht es endlich wieder los. Beim Regelwerk mussten leichte redaktionelle Korrekturen aufgrund des Ausfalls der letzten beiden Jahre vorgenommen werden. Daher wollten wir die Landesverbände so schnell wie möglich informieren. Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Saison 2021/2022 und vor allem eine verletzungsfreie Vorbereitungsphase.“

CVD Bundeswettkampfordnung (283 Downloads) Regeln & Regelhandbuch CVD (519 Downloads)