BSO für 2022 in einigen Punkten angepasst

Die Bundespielordnung (BSO) wurde in einigen Punkten angeglichen und auf die sich ständig ändernden Verhältnisse angepasst.

So wurden unter anderem die wegen der Corona-Pandemie eingeführten Sonderregelungen für 2022 verlängert.

Die Regelungen für internationale bzw. europäische Ligen wurden insbesondere für Spieler und Trainer deutlich vereinfacht und Hürden abgebaut. Grundlage dafür war die Empfehlung einer Arbeitsgemeinschaft, der von Seiten der Technischen Kommission des AFVD gefolgt wurde.

Download “Bundesspielordnung BSO” BSO 2022 Stand 20211231.pdf – 1795-mal heruntergeladen – 718 kB