Erste Sichtungstrainings der U17 Flag Nationalmannschaft

Der AFVD lädt im Oktober zu zwei Sichtungstrainings der U17 Flag Auswahl 2022 ein.

Das erste Sichtungstraining wird am 15.10.2022 in Kelkheim von den Lizzards veranstaltet, das Zweite am 29.10.2022 in Hamburg von den Blue Devils. Geladen sind Mädchen der Jahrgänge 2006 bis 2009 und Jungen der Jahrgänge 2006 bis 2008.

Diese beiden ersten Sichtungsmaßnahmen für diese Jahrgänge dienen der langfristigen und erfolgreichen Entwicklung der deutschen Flag Nationalmannschaft. Damit soll zukünftig eine größere Wettbewerbsfähigkeit bei internationalen Turnieren sichergestellt werden. 

Torsten Grom, der Director National Flag Football Teams Germany erklärt dazu: „Diese beiden Sichtungen sind der erste Schritt, um unsere landesweiten Potenziale von Talenten und zukünftigen Spitzensportler*innen zu erkennen und zu fördern. Damit können wir internationale Vergleiche auch schon für jugendliche Flagspieler*innen ermöglichen, was für die Jugendlichen natürlich ein besonderer Anreiz für ihre weiteren Footballkarrieren sein wird.“

Die Anmeldung kann ganz einfach über diesen Link oder QR Code erfolgen:

Ansprechpartner ist Barbara Puhl, email: b.puhl@afvd.de

Grom hofft auf zahlreiche Teilnehmer*innen: “Mit den Kelkheim Lizzards und Hamburg Blue Devils haben wir zwei sehr erfahrene Teams als Ausrichter gewinnen könnten, welche an beiden Sichtungstagen vor Ort beste Bedingungen bieten werden. Die gesamte Trainercrew und ich freuen uns schon sehr auf diesen Start der U17 Jugend Flag Nationalmannschaft“.  

Weite Infos findet ihr auf beiliegendem Flyer.   

  

Über AFVD 104 Artikel
American Football Verband Deutschland