CORONA AKTUELL

Football-Saison beendet!

Auch wenn der Ball in den letzten Wochen in verschiedenen Ligen im deutschen Football nach geflogen ist oder getragen wurde – leider konnten alle Ligen, die einen Spielbetrieb in 2020 bis zum Ende durchführen wollten, eben dieses nicht erreichen.

Der Grund ist bekannt – die politischen Entscheidungen zur Eindämmung der Pandemie machen weder einen Trainings- noch einen Spielbetrieb im November möglich. Da von Verbandsseite ein offizieller Spielbetreib nur bis zum 30.11. vorgesehen war und entschieden wurde, diese Frist nicht noch einmal zu verlängern, muss die Spielzeit 2020 leider für beendet erklärt werden.

Das Präsidium und die Ligaverantwortlichen bedanken sich bei allen Vereinen, die in 2020 den Spielbetreib noch einmal aufgenommen und damit wertvolle Erkenntnisse für die Aufnahme des Spielbetriebs in 2021 gesammelt haben, von dem alle Vereine in Football Deutschland profitieren können und hoffentlich auch werden.

Wir alle zusammen hoffen auf ein besseres 2021, in dem wir bundesweit endlich wieder unseren Sport in den Hallen, auf den Sportplätzen und in den Stadien ausüben und spannende Spiele und attraktive Wettkämpfe erleben dürfen.

Bis dahin lasst uns in der Krise, die nicht nur unsere Sportart durchleben muss, weiter zusammenstehen und bereits jetzt auf die neue Saison hinarbeiten!

Aktuelle Informationen zum Thema Corona

Über AFVD 90 Artikel
American Football Verband Deutschland